Mitarbeiter/in Presse and Medien (Halbzeitstelle)

Die in Berlin ansässige Non-Profit-Organisation enpact wurde 2013 gegründet mit dem Ziel Unternehmer, Ökosysteme und internationale Zusammenarbeit zu stärken.

enpact ist einer der weltweit führenden Organisationen in der Entwicklung von Startup Ökosystemen und fördert somit langfristig die internationale Zusammenarbeit und Entwicklung. Durch eine Vielzahl von Produkten und Dienstleistungen unterstützt enpact die Gründer und die Startups in Europa, Afrika, Asien, Lateinamerika und dem Nahen Osten. Das Ziel ist es, ein globales Netzwerk von Startup-Ökosystemen zu schaffen, das den Austausch von Ideen, Lösungen und Unterstützungen ermöglicht.

Derzeit besteht das Netzwerk von enpact aus über 2.500 Startups, mehr als 600 Mentoren und über 150 unterstützende Organisationen in mehr als 30 Ländern. Es wurden über 10.000 Arbeitsplätze durch die Arbeit von enpact mit Startups geschaffen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Berlin, eine/n

Mitarbeiter/in Presse & Medien

(Halbzeitstelle, 20 Wochenstunden)

Diese Position arbeitet eng mit dem Management und dem AsiaBerlin Team bei enpact zusammen, um Brücken zwischen Startup-Ökosystemen in Asien und Berlin zu aufzubauen.

Deine Aufgaben:

  • Positionierung der Marke „AsiaBerlin“ in den bundesweiten Medien und Steuerung der außenwirksamen Aktivitäten und Evaluierung des Kommunikationserfolgs
  • Ansprechperson für Medienanfragen, Verfassen von Pressemitteilungen und redaktionellen Beiträgen
  • Kreation und Aufbereitung von Geschichten sowie Verfassen von stilsicheren Blogbeiträgen
  • Weiterentwicklung adressatengerechter Kommunikationsstrategie und von Kommunikationsinstrumenten
  • Begleitung von Hintergrundgesprächen und Interviews und ggf. Abstimmung mit Kooperationspartnern
  • Beratung bei der Konzeption öffentlichkeitswirksamer Veranstaltungen und Formate
  • Pflege des Austausches mit Journalistinnen und Journalisten und unseren Stakeholdern

Das bringst du mit:

  • Mehrere Jahre Berufserfahrung als PR-Mitarbeiter/in, Journalist/in oder Redakteur/in
  • Breites journalistisches Netzwerk in Berlin und Kontakte zu bundesweit relevanten Medien
  • Erfahrung in der Markenkommunikation wünschenswert
  • Berufliche Erfahrungen idealerweise zu Startup Ökosystemen und der Asien-Pazifik Region
  • Gespür für Bildsprache, Themen und Trends
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und exzellente Schreibweise in der deutschen Sprache
  • abgeschlossenes Studium, bevorzugt Kommunikationswissenschaften, Journalismus, Germanistik, Medienwissenschaft, PR-Fachschulen

Das findest du bei uns:

  • Wissens- und Erfahrungsaustauschs zur Unterstützung von Startups in Entwicklungs- und Schwellenländern
  • Multikulturelles, dynamisches und internationales Arbeitsumfeld
  • Teilsein einer globalen Gemeinschaft und eines Netzwerkes von ‚Changemakers‘ und ‚Enpactors‘ 
  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Themenfeld, in das du deine Stärken einbringen und dich entwickeln kannst
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit, flache Hierarchien und offene Unternehmenskultur, in der deine Persönlichkeit einen Platz finden
  • Freundliche & hilfsbereite Arbeitsatmosphäre am Standort Berlin

Wie Sie sich bewerben?

Bitte füllen Sie dieses Formular aus (inklusive Hochladen Ihres Lebenslaufs und Arbeitsproben).

Über AsiaBerlin

AsiaBerlin, angetrieben von der Berliner Senatsverwaltung, bildet die gemeinsame Plattform, die Communities innerhalb der Startup-Ökosysteme in Asien und Berlin zusammenbringt.